Newsletter

JETZT BESTELLEN

Lass Dich per Newsletter über Neuheiten und Aktionen rund um SIKU informieren. Du kannst jederzeit Deine Einwilligung zum Erhalt des Newsletters zurückziehen und Dich abmelden.

JANUAR NEUHEITEN 2019

Neuester Maishäcksler von John Deere - Meter um Meter frisst sich der imposante John Deere 8500i Maishäcksler durch das Maisfeld.

 

Gangsterjagd zu Wasser und zu Lande
Im Wasser und zu Lande: Luftkissenboote, besser bekannt als Hovercraft, sind schnell und wendig. Verständlich, dass auch die Polizei mit diesen Amphibienfahrzeugen Jagd auf Gangster und Umweltsünder macht. Angetrieben von einem großen Heckrotor geht es mit einem Affenzahn und Höllenlärm durch Sumpfgebiete, aber auch über Wiesen und durch den Wald. Das Hoverkraft ist aus hochwertigem Kunststoff gefertigt, im Polizeidesign bedruckt, mit Rundumleuchten ausgestattet und damit die ideale Ergänzung zu den SIKU Polizeifahrzeugen und dem SIKU Polizeiboot. Mit den kleinen Rädern unter dem Rumpf gleitet es wendig über alle Untergründe, zudem lässt sich der Rotor drehen.

SIKU weltweit
Verkehrsschilder bitten hierzulande in ländlichen Regionen um erhöhte Aufmerksamkeit vor Rindern oder im Wald vor Wild. Doch mit SIKU Fahrzeugen wird in der ganzen Welt gespielt. Klar, dass dort vor anderen Tieren auf oder neben der Straße gewarnt wird: Bären, Elchen, Känguruhs, Kiwis, Krokodilen. Und wenn mal ein Ufo landet, grüßt freundlich der Außerirdische. Die aus hochwertigem Kunststoff in der bewährten SIKU Qualität gefertigten Schilder sind besonders robust und standfest. Mit den internationalen Warnhinweisen geht es mit den SIKU Fahrzeugen und der SIKUWORLD auf Entdeckungstouren in fremde Länder und auf entfernte Kontinente.

Die Baustelle kann kommen 
Bauschutt, Erdreich, Kies oder Sand: Die Lastwagen mit Kippmulde sind die Alleskönner auf jeder Baustelle. Angetrieben von einem starken Motor zieht die Kippmulde einen Kippanhänger mit Tandemachse. Die Mulden können mit den SIKU Baggern und Radladern randvoll beladen werden. Ein Hupzeichen und die robusten Fahrzeuge aus Metall und Kunststoff fahren langsam an. Am Abladeort angekommen, können die Mulden gekippt und der Anhänger angekuppelt werden, um an einem zweiten Abladeort abzukippen. Zudem lassen sich die Klappen der Mulden öffnen.

Neuester Maishäcksler von John Deere
Meter um Meter frisst sich der imposante John Deere 8500i Maishäcksler durch das Maisfeld. SIKU setzt das neue Modell der 8000er-Serie präzise im Maßstab 1:87 aus hochwertigem Metall und Kunststoff in Szene. Die großen, wuchtigen und gummierten Räder mit dem groben Stollenprofil bahnen sich auch bei widrigen Bodenverhältnissen ihren Weg. Die Details begeistern die Spielzeug-Landwirte. Das Maisgebiss lässt sich abnehmen und für den Transport zum nächsten Maisfeld klappen. Das sogenannte Abtankrohr, mit dem der gehäckselte Mais auf die bereitstehenden landwirtschaftlichen Anhänger von SIKU geladen wird, kann bewegt werden.

Über 400 PS auf vier Zwillingsreifen
Stark, stärker,  Fendt 10er-Baureihe. Das Topmodell der Baureihe macht durch die Größe und vier Zwillingsreifen an Vorder- und Hinterachse deutlich, wie viel Power dieser Traktor auf den Acker bringt: über 400 PS und ein gewaltiges Drehmoment. Dennoch lässt sich diese Urgewalt in der Ausführung 1:32 aus hochwertigem Metall und Kunststoff mit dem beweglichen Steuerrad lenken. Die präzise Lenkung mit pendelnder Vorderachse erleichtert Wendemanöver auf dem Feld und auf dem Hof. Dazu kann die Kabine einfach abgenommen werden. Und los geht die Arbeit: Mit der beweglichen SIKU Front- und Heckkupplung lassen sich die größten SIKU Anbaugeräte ankuppeln und über den Acker ziehen.  

Das nächste Rennen kann kommen
Wer hat den schnellsten Wagen in der Garage? Für ein spontanes Rennen sind die Supersportwagen immer sofort starklar. Es treten an: Bugatti Veyron, Mercedes-Benz McLaren SLS und Dodge Viper. Längst sind diese Supersportwagen Automobillegenden des 21. Jahrtausends. Mehr als 2.000 PS bringen diese Super-Cars auf die Räder. Klar, dass beim Beschleunigen viel Gummi der Räder auf dem Asphalt bleibt. Das Trio kommt in auffälliger Lackierung und aggressiver Optik daher. Die Türen des Zehnzylinder-Monsters Dodge Viper lassen sich weit öffnen und laden zum nächsten Duell ein