Newsletter

JETZT BESTELLEN

Lass Dich per Newsletter über Neuheiten und Aktionen rund um SIKU informieren. Du kannst jederzeit Deine Einwilligung zum Erhalt des Newsletters zurückziehen und Dich abmelden.

Toddys by siku ausgezeichnet

Kategoriesieg bei „Das Goldene Schaukelpferd“ und für Top10 Spielzeug nominiert

 

Wrooom! Bei siku sind die Toddys los. Kinder entdecken ihre Welt jeden Tag ein bisschen mehr. Mit den Toddys versinken sie ganz und gar in ihrer Welt, sie brummen, sausen, tuten und erzählen. Die Spielmöglichkeiten sind den unterschiedlichen Entwicklungsstufen angepasst und machen die Toddys damit zu einem nachhaltigen Begleiter der kindlichen Spielwelt. Dies bestätigen auch die jüngsten Auszeichnungen und Nominierungen für renommierte Spielzeugpreise. Die Toddys wurden beim Verbraucherpreis „Das Goldene Schaukelpferd“ zum Sieger der Kategorie „Für die Kleinsten“ gewählt und für den Preis TOP10 Spielzeug nominiert.

„Wir freuen uns sehr über den Kategoriesieg und die Nominierung. Die Auszeichnungen bestätigen, dass die Toddys by siku eine Spielidee sind, die Spielzeugexperten, Eltern und Kinder gleichermaßen begeistert“, sagt Britta Sieper, Geschäftsführerin der Sieper GmbH.

Zum 19. Mal haben die Familienzeitschrift familie&co und der Deutsche Verband der Spielwarenindustrie (DVSI) die begehrte Auszeichnung „Das Goldene Schaukelpferd“ vergeben. „Das Goldene Schaukelpferd“ ist der einzige Spielzeugpreis in Deutschland, bei dem Eltern ihre Stimme abgeben. Nominiert wurden 53 Produkte, die in diesem Jahr auf den Markt kommen. In sechs Kategorien bewerteten Eltern besonders originelles und kindgerechtes Spielzeug. In der Kategorie „Für die Kleinsten“ erhielten die Toddys by siku die meisten Stimmen und wurden zum Kategoriesieger gewählt.

Für Orientierung bei Endverbrauchern und Handel sorgt die be­kannte TOP10 Spielzeug-Hitliste des Handelsverbandes Spielwaren (BVS). 39 Spielzeuge wurden nominiert. Die Handelsjury kürt aus den nominierten Spielzeugen die TOP10 der Spielzeuge 2020.

Zur Markteinführung im Frühjahr sind 12 Toddys by siku gerollt: von Betty Blinky bis Zoe Zoomy. Figuren mit beweglichen Armen, Beinen und freundlichen Gesichtern in fantasievollen Fahrzeugen und Flugzeugen. Neben der Form- und Farbgebung der Toddys animieren haptische Features wie Riffelungen und weiche Noppen vor allem Kinder ab 18 Monaten zum Spielen und damit zum Begreifen.

In der siku-bekannten Qualität fördern die Toddys mit viel Spielspaß die kognitiven und motorischen Fähigkeiten sowie die Sprachentwicklung. Mit altersgerechten Funktionalitäten und begleitenden Geschichten auf der Website www.toddysbysiku.com unterstützen die Toddys zudem sozial-interaktives Spiel, Konzentration und Ausdauer.

Mehr noch, denn die Toddys werden aus zwei oder drei Komponenten mit dem siku click*play System zusammengebaut. Das Dreh-Steck-System und die vielen Kombinationsmöglichkeiten fördern neben Ausdauer und Konzentration vor allem die motorischen Fähigkeiten der Kinder. Das hörbare Klicken beim erfolgreichen Zusammenstecken ist nicht nur Erfolgsbestätigung für die Kinder, sondern garantiert auch eine stabile Verbindung der Fahrzeugteile.

Die Elemente lassen sich genauso wieder lösen, mit den Bauteilen anderer Toddys kombinieren und somit immer wieder neue Charaktere schaffen. Der Sitz und die Figuren sind kombinierbar mit den bekannten Bausteinen anderer Hersteller. Das Kombinieren der Namen der verschiedenen Toddys regt zudem das Sprachverständnis an. Eines ist allen gemein: der Friktionsmotor im Heck: einfach anschieben und loslassen! Zusätzlichen Spielspaß versprechen die 4 Toddys mit Licht- und Soundfunktionen.